INTEGRATIVE GESTALTTHERAPIE

Ein zentrales Anliegen der Gestalttherapie ist die Förderung des eigenen Fühlens und Erlebens. Achtsamkeit hilft dabei, in gutem Kontakt zu uns selbst zu sein - das eigene Tempo zu entschleunigen, Klarheit über eigene Grenzen zu erlangen und dadurch mehr Kraft, Selbstvertrauen und Lebensfreude zu empfinden. Gefühle benennen und Bedürfnisse wahrnehmen, Grenzen erkennen und für Schutzräume, Balance und eine höhere Lebensqualität sorgen. Therapie ist das Erfahren von der eigenen Kraft - von der Verbindung von Körper, Geist & Seele. 

Ein Weg zu persönlichem Wachstum 

Die Gestalttherapie ist eine der lebendigsten und vielfältigsten Therapieschulen. Wie jede Psychotherapie ist sie dazu da, Menschen in krisenhaften Lebenslagen oder Zeiten der Überforderung zu begleiten. Aber auch der Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung kann eine Motivation sein, eine Psychotherapeutin aufzusuchen.

Judith Höfinger

0677 62 43 97 79 / office@geh-fuehle.at
Gesundheitszentrum BeWEGen / Hnilickastraße 6 / 3100 St. Pölten